Gerinneprojekt Riderbach in Oberhofen

Simon Baumgartner sägt einen gesicherten Baum ab. Simon Baumgartner vorbildlich gesichert am Arbeiten. Matthais von Gunten montiert das Seil zwecks Sicherung des Gefahrenträgers.

28. November 2023

Im Auftrag der Schwellenkorporation Riderbach und Zuflüsse führt ein Teams des Forstbetriebs Sigriswil ein weiteres Gerinneprojekt aus.

Mitte November haben unsere Forstleute verschiedene Gefahrenträger an der Abbruchkante zum Gerinne entfernt. So kann das Risiko von Schwemmholz im Bachlauf reduziert werden. Sämtliche Arbeiten führten unsere Mitarbeiter mit Seilsicherung aus.

Anfangs Dezember werden in Zusammenarbeit mit einem Helikopterunternehmen weitere Gefahrenträger entfernt.

Impressionen des Einsatzes vom 21. November 2023

 

« Zurück